Verpflegung

Die Verpflegung im Ferienlager

Altersentsprechend und ausgewogen bei unseren Kinderreisen

Denn wer weiß das nicht: dass ein gefüllter Magen, ein glücklicher ist. Wir legen demzufolge großen Wert auf eine ausgewogene und energiereiche Ernährung.

Von Profis bekocht

Während der Kinderreisen werden wir von der Unterkunft und deren Köchen ausgiebig bekocht. Dann heißt es für die Köche und Köchinnen die Kochlöffel ordentlich schwingen, denn unsere jungen Reisegäste bringen bei ihrem intensiven Aktivprogramm jede Menge Hunger mit. So viel Energie wie während eines Kinderferienlagers verbraucht wird, muss erst einmal wieder aufgefüllt werden. Und dafür sorgen unsere ausgebildeten Köche. Jeden Tag erwartet die Kinder eine andere leckere Mahlzeit. Abwechslungsreich und auf die Wünsche des Alters zugeschnitten. Unsere Köche wissen, was sich Kinder in dem Alter wünschen und gerne zu sich nehmen. Darauf achten wir stets bei unseren betreuten Kinderreisen.

Von Frühstück bis Abendessen

Während unserer Ferienlager bieten wir drei Mahlzeiten an. Die so genannte Vollverpflegung beinhaltet ein Frühstück in Buffetform, ein warmes Mittagessen und ein Abendbrot, welches ebenfalls in Buffetform angerichtet wird. Getränke werden den Kindern nicht nur während der Mahlzeiten zur Verfügung gestellt, sondern diese stehen den ganzen Tag frei zur Verfügung. Auch frisches, saisonales Obst kann rund um die Uhr verzehrt werden. Es soll den jungen Reisegästen doch an nichts fehlen. Dabei sind unsere Köche und Köchinnen stets bemüht, es jedem Kindergaumen recht zu machen. Das uns das nicht immer gelingen kann, ist uns bewusst. Aber wir geben uns allergrößte Mühe.

Vegetarier, Vegan und Allergien

Ein immer häufig werdendes Thema sind die Lebensmitteleinstellungen unserer Kinder. Auch diese möchten wir bei unseren betreuten Kinderreisen nicht zur kurz kommen lassen. Ist Ihr Kind Vegetarier oder Vegan, so sprechen Sie uns dazu einfach an. Wir nehmen gerne Kontakt mit unserer Küche auf und besprechen die Möglichkeiten, welche wir Ihnen anbieten können. Auch Kinder mit einer Nahrungsmittelunverträglichkeit oder Allergien sind bei unseren betreuten Kinderreisen stets willkommen. Gemeinsam besprechen wir die Möglichkeiten und worauf unsere Betreuer und Reiseleiter achten sollen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und wir finden eine Lösung.