Kinderreisen, Ferienlager und Feriencamps

Kinderreisen und Ferienlager Winterferien

Ferienzeit
Winterferien
Kinderreisen Winterferien

Endlich Winterferien! Und was nun? Seit Wochen gibt es am Frühstückstisch kein anderes Gesprächsthema mehr: […]
zu den Winterferien
Kinderreisen und Ferienlager Osterferien

Ferienzeit
Osterferien
Kinderreisen Osterferien

Erfahrene Segellehrer zeigen dir dort alle Facetten des Segelns auf der Gleitjolle. Ohne Frage ein tolles Erlebnis […]
zu den Osterferien
Kinderreisen, Ferienlager und Feriencamps Sommerferien

Ferienzeit
Sommerferien
Kinderreisen Sommerferien

Grund genug, diese Leidenschaft auch einmal in den Schulferien ausleben zu können, weshalb vielleicht sogar bei unseren […]
zu den Sommerferien
Kinderreisen und Feriencamps Herbstferien

Ferienzeit
Herbstferien
Kinderreisen Herbstferien

„Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!“, „Ihr Blätter wollt ihr tanzen?“ oder lieber „Bunt sind schon die Wälder“? […]
zu den Herbstferien
Sprachreisen und Sprachcamps für Kinder

Sprachcamps
ab 6 Jahren
Interesse an Sprachcamps?

Can you talk to me in English, please? Viele Erwachsene bringt dieser Satz ins Schwitzen. Viele Kinder und Jugendliche aber auch. […]
zu den Sprachcamps
Sportreisen und Sportcamps für Kinder

Sportcamps
ab 6 Jahren
Interesse an Sportcamps?

Sport ist Mord. So denken heute viele Kinder. Fußball und Co. sind anstrengend und schweißtreibend, viel lieber geht man ins Kino […]
zu den Sportcamps

Rein ins Vergnügen – mit unseren Kinderreisen, Ferienlager und Feriencamps

Das perfekte Ferienerlebnis…

Die Sommerferien stehen vor der Tür und bringen einen Großteil der Eltern mächtig ins Schwitzen – denn seit Wochen gibt es am Frühstückstisch nur noch ein Thema: den Urlaub. Die Kids fragen Mama und Papa Löcher in den Bauch: Wohin geht es? Fahren wir ans Meer? Soll ich schon packen? Für Kinder sind Ferien die wichtigste Zeit im Jahr. Hier können sie endlich abschalten, sich vom Schulstress erholen, Energie tanken, neue Dinge erleben, neue Freunde finden. Der perfekte Urlaub besteht aus jeder Menge Fun, Activity und Abenteuer.

Die Ferienplanung von Kindern ist in der Regel ziemlich anspruchsvoll. Umso schwieriger stellt es sich meist für die Eltern dar, den Vorstellungen ihrer Sprösslinge gerecht zu werden – vor allem im alltäglichen Berufsleben. Denn leider richten sich die Arbeitszeiten nicht nach den Sommerferien der Kleinen. Leider nehmen weder der Chef noch der Berg Arbeit auf dem Schreibtisch Rücksicht auf die Urlaubsplanung der Kids. Doch deshalb auf den Urlaub verzichten? Kommt eigentlich nicht in Frage.

Umso besser, dass wir mit unseren betreuten Kinderreisen die perfekte Alternative für Ihr Kind bereithalten. Denn bei uns werden Ferienträume wahr! Egal, was für ein Urlaubstyp Ihr Kind auch ist – bei uns kommt jeder auf seine Kosten. Denn wir bieten das ganze Jahr über – zu Ostern, im Sommer und im Herbst – verschiedenste Ferienlager mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten und spannenden Aktivitäten für jeden Geschmack.

…für kleine Abenteurer…

Ihr Kind ist ein kleines Energiebündel und vor lauter Bewegungsdrang kaum zu bremsen? Dann haben wir bei unseren betreuten Kinderreisen genau das Richtige für Ihren kleinen Tausendsassa: Denn in unserem Klettercamp geht es hoch hinaus! Gemeinsam mit den Kids erklimmen wir erprobte Felsen und schwingen uns in luftige Höhen. Damit die Sicherheit dabei nicht auf der Strecke bleibt, zeigen wir unseren kleinen Kletterfans vorab alle Regeln des Klettersports und trainieren mit ihnen das Sichern des Partners sowie das richtige Verhalten im Notfall. Dank unserer professionellen Trainer kann dann eigentlich nichts mehr schief gehen und wir können gemeinsam mit den Kids den Gipfel erstürmen.

Hoch her geht es auch in unserem Surfcamp – allerdings auf dem Wasser. Hier nehmen wir die Kids mit auf eine kleine Reise in die aufregende und zugleich gechillte Welt der Surfer. Neben dem richtigen Umgang mit dem Board bringen wir unseren kleinen Teilnehmern auch den Surfer-Kult näher: mit Lagerfeuer-Abenden, Surfer-Musik und allem, was dazu gehört. Denn: Surfen ist nicht nur ein Sport, ein Kräftemessen mit den Launen des Ozeans, sondern auch eine Lebensidee, ein Lifestyle, der – damals auf Hawaii geboren – sich mittlerweile einer internationalen Fangemeinde erfreut und auch von den meisten deutschen Stränden kaum mehr wegzudenken ist.

... raus aufs Wasser und in die Höhe ...

Doch auch, wem das wilde Wellenreiten etwas zu ruppig erscheint, ist bei unseren Kinderreisen bestens aufgehoben und wird in unserem Segelcamp sicherlich auf weitere ruhige Gemüter treffen. Denn hier können die Kids selbst zum Kapitän werden, einmal selbst das Steuer in der Hand halten. Damit das alles reibungslos funktioniert und der erste Ausflug auf See nicht gleich ins Wasser fällt, erlernen die Kids in unserer Segelschule nicht nur das Steuern. Darüber hinaus erlernen sie auch das Wenden und Aufrichten einer gekenterten Jolle.

Nach erfolgreicher Prüfung heißt es dann für unsere kleinen Freibeuter: Leinen los und Anker lichten! Ihr Kind ist eine wahre Sportskanone, kann sich aber auf keine genaue Richtung festlegen? Kein Problem. Für alle kleinen Abenteurer, die sich nicht entscheiden können, bieten wir bei unseren Kinderreisen ein Activity-Camp an. Hier erwarten die kleinen Strolche jeden Tag neue Abenteuer und verschiedenste Aktivitäten – von der Klettertour über die Höhlenwanderung bis hin zur großen GPS-Schatzsuche.

…und kreative Köpfe

Ihr Kind ist künstlerisch versiert und träumt davon, einmal auf einer großen Bühne vor vielen Menschen zu stehen? Perfekt. Denn bei uns werden kleine Stars ganz groß. In unserem Zirkuscamp nehmen wir die Kids nicht nur mit in die aufregende Welt der Artisten und zeigen ihnen, wie ein echter Zirkusbetrieb hinter den Kulissenfunktioniert. Außerdem bieten wir ihnen auch die Möglichkeit, einmal selbst in der Manege zu stehen. Gemeinsam mit unseren Profis können die Kids in diesem Ferienlager in einer der verschiedenen artistischen Disziplinen (Jonglage, Feuerspucken, Seiltanz, Akrobatik und vieles mehr) eine kleine Nummer einstudieren.

Diese werden anschließend bei unserer großen Abschlussvorstellung Freunden und Familie präsentiert. Ähnlich kreativ geht es auch in unserem Baumhauscamp zu. Hier zeigen wir den Kids, was man mit Naturmaterialien wie Holz, ein paar Nägeln und einem Hammer alles machen kann. Denn in diesem Ferienlager erfahren die Kids einerseits allerhand Wissenswertes über die Natur und ihre Bewohner. Andererseits bauen sie  sich auch ihr eigenes magisches Baumhaus mitten im verwunschenen Wald.

Ein absolutes Highlight für jeden kleinen Bastler! Für alle, die von der Wildnis gar nicht genug bekommen können, hätten wir dann auch noch unser Geocachingcamp im Angebot. Hier begeben wir uns mittels modernster GPS-Technik auf große Schatzsuche – und zwar querfeldein!