Kindercamps

Kindercamps ab 6 Jahre

Hier finden Sie Ferienlager für Kinder mit jeder Menge Spaß und Freude. In diesen Kindercamps während der Ferien, gibt es für Kinder viel Spannendes zu erleben. Besonders viel gibt es für Kinder in dem Abenteuercamp und Zirkuscamp nahe bei Berlin. Außerdem gibt es unsere Kindersprachreisen in den Ferien, bei Berlin, welches in der Freizeit mit dem Zirkus zusammen etwas anbietet. Dieses Camp ist ein echtes Highlight für Kinder. Das Kletter-Camp in diesen Sommerferien verspricht ein besonders erlebnisreiches Sommercamp zu werden. Kinder klettern im Elbsandsteingebirge bei Sachsen. Ganz besonders erwähnenswert für diese Sommerferien, ist das Baumhauscamp. Ein Kinderferienlager für Kinder in Brandenburg ganz in der Nähe von Berlin, welches das einmalige Thema Baumhäuser bauen hat. Der Traum eines jeden Kindes.

Kindercamps in den Ferien mit ReiseMeise

Betreute Kinderferienlager mit Erlebnischarakter

Ferienlager in den Sommerferien mit Kindern, die Spaß haben und viel Erlebnis bieten. In diesen Camps gibt es einen großen Spaßfaktor und viel Abenteuer für Kinder. Da gibt es zum Beispiel im Sommer das Feriencamp zum Thema Zirkus. Hier wird Clownerie und Spaß groß geschrieben. Bei diesem Zirkus- und Abenteuercamp in Brandenburg, bei Berlin, werden Kinder sportlich aktiv sein. Gemeinsam gibt es viel Spaß bei Artistik, Feuerspucken oder beim Fakir in diesem Ferienlager. Kinder, die gerne klettern, werden das Klettercamp in den Sommerferien lieben. Denn bei diesem Feriencamp erklimmen Kinder kleine Gipfel und lernen viel rund um das Thema Klettern. Solch ein spezielles Ferienlager wie dieses, das sich mit so viel Engagement dem Thema Klettern widmet, gibt es nur wenige in Deutschland. Dieses Camp liegt in Sachsen, im dortigen Elbsandsteingebirge. Um Kreativität von Kindern geht es auch im Zirkus-Camp in den Sommerferien, das als Kinderreise konzipiert ist. Kinder steigern in diesem Zirkus-Feriencamp ihr Gleichgewicht, ihre Körperwahrnehmung und ihr Denkvermögen. In Deutschland gibt es nur wenige dieser Camps für Kinder. Auch die Lage in Brandenburg, macht dieses Camp in den Sommerferien aus. 

Worauf es bei Kinderreisen und in Kindercamps ankommt

So einfach es klingen mag ein Kind zu beschäftigen, so schwer kann das sein, wenn es darum geht eine ganze Gruppe von Kleinen mit genügend Beachtung beziehungsweise Unterhaltung zu versorgen. Gerade in der Ferienzeit aber ist es von großer Bedeutung, den Kleinen eine Menge zu bieten, mit ihnen in den Zoo oder ein Eis essen zu gehen, sie mit ins Fußballstadion zu nehmen oder einfach mal selbst gegen den Ball treten zu lassen. Viele Eltern bekommen während der Oster-, Herbst- oder auch während der langen Sommerferien aber nicht immer die Gelegenheit dazu. Um dennoch für genügend Unterhaltungsabwechslung zu sorgen, gibt es Kinderreisen, auf denen man sich gut um die Kids kümmert und ihnen ein tägliches Programm bietet, das ihnen genügend Spaß bringen soll. Unsere betreuten Kinderreisen mit ReiseMeise bedeutet Freiheit, Spaß und Abenteuer. Leider sind auch diese Reisen von unterschiedlicher Qualität, weshalb es bestimmte Aspekte gibt, auf die man bei der Reisebuchung achten sollte. Wichtig ist für kleine Kinder vor allem, dass sie viel Zeit an der frischen Luft verbringen und deshalb auch zahlreiche Freizeitaktivitäten an dieser stattfinden sollten. Das Freizeitangebot sollte die Möglichkeit bieten, dass die Kleinen Zeit bekommen, sich auch einmal ohne die Betreuer auszutoben, beispielsweise auf Spielplätzen oder einem Blozplatz. Unsere Ferienlager für Kinder sind dementsprechend so konzipiert. Hier bekommen sie dann auch die Chance, neue Freundschaften zu bilden. Selbstverständlich aber langt das allein nicht, um einen schönen Urlaubseindruck zu hinterlassen. So ist es auch wichtig, verschiedene Ausflüge in die Umgebung zu machen und den Kindern bei diesen nicht nur besondere Orte zu zeigen, sondern sie auch aktiv teilnehmen zu lassen. Das kann man zum Beispiel bei einer Schatzsuche oder einer Nachtwanderung erreichen. Auch Ausflugziele sind im Reiseprogramm in unseren Kindercamps immer inbegriffen. Freizeit ist sehr wichtig für Kinder. Darauf legen wir bei ReiseMeise großen Wert. Ein stets großer Punkt, der Beachtung verdient, ist zudem die Versorgung und Unterkunft. Alles sollte natürlich den Hygienestandards gerecht werden und das Essen sollte mindestens im Umfang von drei Mahlzeiten und mit ausreichend Abwechslung gewährleistet werden. Wenn dann auch noch ein gutes, weil kinderfreundliches Personal mitwirkt, steht einem tollen Erlebnis für die Kinder nichts mehr im Weg.