Zirkus Daycamp Sommerferien

Daycamp Zirkus Willingen

Spannende Ferien im Sommer erleben

Ein Tagescamp ist ideal, wenn Kinder abwechslungsreiche Ferien erleben wollen, aber dafür nicht alleine verreisen wollen. Denn abends werden die Kinder wieder abgeholt und können nachts bei den Eltern schlafen. Vielleicht nutzen diese ja die kinderfreie Zeit selbst für einen Urlaub in der näheren Umgebung. Und dafür ist die Region Willingen besonders gut geeignet. Unser Tagescamp hat das Thema Zirkus, welches vom Mitmachzirkus Manegentraum durchgeführt wird. Dieser befindet sich sehr zentral in der Stadt, genau hinter dem Sauerland Stern Hotel.

Wie läuft das Daycamp Zirkus Willingen eigentlich ab?

Morgens gegen 9:30 Uhr bringen die Eltern ihre Kinder zum Zirkus, wo diese dann viele tolle Sachen erleben und ausprobieren dürfen. Gemeinsam mit anderen Kindern erlernen die Kinder akrobatische Kunststücke, das Tellerdrehen, dürfen Clown sein und vieles mehr. Um die Mittagszeit herum gibt es einen Snack und dann geht es weiter mit Zirkus oder auch mit anderen Aktivitäten. Schatzsuche, Fußball spielen oder das Entdecken der Natur stehen insbesondere nachmittags ebenfalls auf dem Programm. Um 17 Uhr neigt sich der Tag langsam dem Ende, die Kinder werden wieder abgeholt und übernachten bei den Eltern oder anderen Verwandten. Am letzten Tag der Woche findet übrigens eine Generalprobe statt, bei der alle den Ablauf für die große Aufführung am Samstagmorgen üben. Zu dieser Vorstellung sind Eltern und alle anderen herzlich eingeladen. Wer nicht gleich eine ganze Woche buchen möchte, kann sein Kind auch nur für einzelne Tage bzw. einen Tag anmelden. Je nachdem welche Wünsche Sie und Ihr Kind haben, können Sie sich danach entscheiden. Egal, wie lange Ihr Kind am Ende bleibt, wir freuen uns auf jeden Besucher, der einmal in die bunte Zirkuswelt des Manegentraum hineinschauen will.

Zirkusträume wahr werden lassen

Zu Beginn der Woche tritt die Zirkusfamilie Bichelmaier, welcher der Mitmachzirkus Manegentraum gehört, vor den Kindern auf. Auf diese Weise sehen die Kinder, welche Zirkusdisziplinen für sie in den kommenden Tagen zur Auswahl stehen. Dabei handelt es sich um folgende:

  • Clownerie
  • Boden- und Luftakrobatik– Feuerspucken
  • Jonglieren
  • Hula-Hoop– Rola-Rola
  • Westernshow
  • Seillaufen
  • chinesische Glasbalance
  • Taubendressur

Gleich nach der Aufführung gibt es Schnupperstunden in den unterschiedlichen Bereichen und ab dem folgenden Tag studieren die Kinder in kleinen Workshops eine Zirkusnummer ein. Dazu gehören neben dem Ablauf und dem Erlernen der Tricks natürlich auch Musik, Kostüme und Requisiten.

Reisehöhepunkte im Tagescamp

  • Training und Aufführung in einem echten Zirkuszelt
  • zahlreiche Workshops
  • große Zirkusvorstellung für Eltern und Freunde
  • Zuckerwatte und Popcorn bei der Abschlussaufführung
  • Herstellung von Kostümen und Requisiten durch die Kinder
  • Erlebnisse in der Natur
  • Sportspiele und Fußball
  • Schatzsuche
  • Malen und Basteln

Leistungen im Daycamp

  • 5 Tage mit Zirkustraining (je nach Buchung)
  • Zirkustraining an einem bzw. mehreren Tagen (je nach Buchung)
  • Snack zur Mittagszeit (Allergien, besondere Essenswünsche etc. werden berücksichtigt)
  • Getränke
  • professionelle Betreuung beim Zirkustraining
  • Arbeitsmaterialien
  • Abschlussvorstellung am Samstag (ein Freiplatz für jedes teilnehmende Kind)
  • Tagesprogramm in Absprache mit Kindern und Eltern
  • Keine Service- und Bearbeitungsgebühr
  • Unser Preis ist inkl. aller Leistungen & durchgeführten Reisehöhepunkte

Betreuung 

  • erfahrene Betreuer kümmern sich um die Kinder
  • Betreuung erfolgt von 10 bis 17 Uhr, montags bis freitags
  • der Zirkus Manegentraum führt das Zirkustraining durch

Verpflegung

  • Mittagessen im Tagescamp Zirkus
  • Getränke und Obst rund um die Uhr
  • Berücksichtigung von diätischen, vegetarischen sowie religiösen Essenwünschen möglich

Reisezeiten und Preise




Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}